[dropcap]D[/dropcap]er schönste irische Feiertag steht vor der Tür: St. Patricks Day! Und ich freue mich jedes Jahr auf den 17. März. Die Iren sind mir ohnehin sehr sympatisch mit ihren Feen und Kobolden, der tollen Musik, und natürlich auch der Liebe zur Farbe Grün. Wenn ich schon mal Farbe trage, dann ist es Grün. Und da wir in diesem Jahr am St. Paddys auf die Whiskymesse „Village“ fahren lohnt sich doch die Anschaffung eines eigens für diesen Tag gestalteten Kleids umso mehr, oder?

Von meinem Schlüsselanhängerprojekt hatte ich noch einen Gutschein von originellefotogeschenke.de übrig. Den hab‘ ich direkt verbraten und mir ein schickes Skaterkleid designed. Schöne Grafiken gibt’s bei diversen Stock Agenturen, wo auch ich fündig geworden bin. Ist das Kleidchen nicht toll geworden?

Skaterkleid  mit Kleeblättern – perfekt angezogen!

Es sitzt wirklich gut und der Schnitt ist so genial wie einfach. Vielleicht versuche ich ihn mal abzunehmen und mir ein weiteres Kleid mit diesem Schnitt zu nähen.

In dieser Klamotte kann der 17. März – st Patricks Day – kommen. Jetzt fehlt nur noch ein leckerer Irish Flag und falls ihr auch ein bisschen irischen Flair für diesen Tag benötigen solltet findet ihr hier noch eine Anleitung für Filz-Kleeblätter um eure Klamotten aufzupeppen.

 

Ich wünsche euch viel Spaß in Grün!

Unterschrift