MENÜ
keep calm Titel grau

Keep calm and carry on – das Kultplakat und...

urlaub Titel

schnelle Skizze statt Fotos? – Urlaubseindrücke mal anders

Designtage14 Titel. grau jpg

5. Jun ’14 keine Kommentare Views: 1306 Design + Art, Events + Messen, Für Euch entdeckt, Lifestyle

Designstadt Coburg – DesignCampusOpen und 26. Coburger Designtage

Vergangene Woche war es wieder so weit: Coburg zeigte sich als Designstadt! Waren Designcampus und das Coburger Designforum Oberfranken (CDO) 24 Jahre lang untrennbare Veranstalter der Coburger Designtage trennte sich das Traumpaar zur Silberhochzeit. Bereits die 25. Coburger Designtage fanden nicht mehr in Zusammenarbeit mit der Hochschule statt, die stattdessen die DesignCampusOpen ins Leben rief. Der Fokus der Studiengänge liegt nun auf der Präsentation der studentischen Arbeiten. Großprojekte und Eventarchitektur sind nicht mehr länger Bestandteil der Veranstaltung. Diese Veränderung war insbesondere für ehemalige Studenten der Designstudiengänge, wie ich es bin zunächst traurig und seltsam mit anzusehen. Doch waren die ersten DesignCampusOpen noch etwas unbeholfen, so traten die Studiengänge im zweiten Jahr selbstbewusster auf und konnten zeigen, was das Studieren an der Hochschule Coburg ausmacht. Neben den Ausstellungen der studentischen Arbeiten, Exkursionen und Projekte rundeten Vorträge das Bild ab. Auch WIR GESTALTEN e.V war wieder mit von der Partie und sorgte für Entspannung im eigens kreierten Studentengarten.

2. Design Campus Open

Mein wohl letzter Beitrag zu den DesignCapusOpen: Die Ausstellung des Studiengangs MasterDesign beinhaltet auch meine Abschlussarbeit „Mit Design zum Therapieerfolg“

Vom Designcampus am Hofbrauhaus führte mich mein Weg direkt zum alten Güterbahnhof auf dessen Gelände die 26. Coburger Designtage stattfanden. Die lange leerstehenden Hallen waren mit neuem Leben gefüllt:

Designer aus der Region, ehemalige Studenten, junge, aber auch alteingesessene Firmen präsentierten ihre kreativen Ideen. Vom Dirndl bis zum Retro-Sessel, vom Kunstfilm bis zur kreativen Gartengestaltung war für jedermann etwas geboten.

26. Coburger Designtage

Auch wer nur einmal einen Blick auf die Designszene werfen will ist hier gerne gesehen. Die Designer freuen sich über den persönlichen Kontakt, geben gern Auskunft über ihr Schaffen und haben sicherlich den ein oder anderen guten Tipp parat. Nach guten Gesprächen und bunten Werken lädt der etwas andere Biergarten zum gemütlichen Beisammensein ein. Ein breites Angebot an Lesungen, Konzerten, Modenschauen Vorträgen und vielem mehr runden das Angebot ab.

Ich freue mich schon auf die nächsten Coburger Designtage und den Blick auf die Zukunft in meiner Branche auf den DesignCampusOpen. Vielleicht treffen wir uns dort bei kreativen Ideen und einer Bionade.

<
>

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *