MENÜ
DIY Karte Sticken Valentstag Herz-9

Stich für Stich – DIY Valentinskarte sticken

Kleid St Patricksday grün kleeblatt 20

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider – St....

DIY Fasching Tröten Karneval-13

23. Feb ’17 Kommentare (4) Views: 210 DIY, Papier + Pappe

Helau und Alaaf – Faschingströten DIY

Die 5te Jahreszeit neigt sich ihrem Höhepunkt zu: kommende Woche ist Rosenmontag, Faschingsdienstag (und leider auch Aschermittwoch). Ich hoffe ihr seid gut ausgerüstet, mit Kostümen, Konfetti und auch Tröten?

Was? Ihr habt keine Tröten? Na das müssen wir schnell ändern, denn Geister vertreiben sich am Besten mit Lärm … und das tun wir zu Fasching ja schließlich: Den kalten Winter vertreiben. Und scheinbar hat der Winter Angst vor gruseligen Fratzen… und eben Lärm. Den machen wir mit selbst gebastelten Tröten. Das geht schnell und einfach:

Ihr braucht:

Papier

Strohhalme

Maskingtape

Tröten zu Fasching – schnell selbst gebastelt

Und so geht’s:

Schneidet das Papier in schmale Streifen. 6-10cm Breite eignet sich gut. Die Papierstreifen faltet ihr wie auf dem Bild gezeigt: beide Seiten nach innen, so dass sie sich überlappen. Fixiert alles mit einem Streifen Maskingtape, so dass keine Luft aus dem Langen Schlitz im Band entweichen kann, wenn ihr später hineinpustet.

Das eine Ende des gefalteten Streifens knickt ihr noch einmal knapp um. Nun wickelt ihr den gesamten Steifen, beginnend mit dem Knick, fest um -zum Beispiel einen Stift- und fixiert die Rolle für ca eine Stunde mit Maskingtape. Wenn ihr das Band dann wieder löst sollte es sich nicht mehr so einfach wieder abrollen.

Fasching, Fastnacht, Karneval? Egal, Hauptsache ihr seid gut ausgestattet

Das nicht umgebogene, äußere Ende verklebt ihr mit einem Strohhalm. Ihr steckt den Strohhalm in das gefaltete Band und verklebt es fest mit Maskingtape. Schon ist eure Faschingströte fertig und ihr seid gerüstet für die nächste Faschingsparty!

Was habt ihr denn schönes vor in der 5ten Jahreszeit? Was tragt ihr für ein Kostüm? Falls ihr euch noch nicht sicher seid: Hier *klick* zeige ich euch, wie ihr eine tolle Faschings-Narrenkappe nähen könnt.

 

 

Unterschrift

 

Tags: , , , , ,

4 Responses to Helau und Alaaf – Faschingströten DIY

  1. Hihi, mit dem stylischen DIY machst du mir sogar ein klein wenig Lust auf Fasching. Sieht echt klase aus!!!

    • Franzy sagt:

      Oh, Danke, das ist ja das größte Lob für einen Faschingsnarr wie mich, da freu‘ ich mich :)

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  2. Vera sagt:

    Was für eine lustige Idee die Tröten mal selber zu machen! Danke für die schöne Inspiration Franzy, das teste ich mal beim nächsten Kindergeburtstag ;-) Obwohl sie dafür eigentlich fast zu hübsch sind. Alles Liebe Vera

    • Franzy sagt:

      Liebe Vera,

      ich freu‘ mich sehr, dass dir die Tröten gefallen.
      :)

      ich werd‘ in Zukunft auch die Trötenteile der gekauften Tröten aufheben, dann machen meine schicken DIY-Teile auch schicke Geräusche :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *