[dropcap]I[/dropcap]hr habt in den letzten Wochen bestimmt einen ganzen Haufen knalliger Pflanzen auf diversen Bloggs gesehen, oder? Das liegt am aktuellen Urban Jungle Bloggers Thema: Let’s make our plants POP!

Na da mach ich doch mit! Ich hab ja im Grunde keinen grünen Daumen. Bin ja oft ein bisschen zerstreut (wie ihr hier schon gelesen habt) und Gießen vergess‘ ich ganz gerne mal. Die wenigsten Pflanzen können das ab, weshalb die Auswahl an Grünpflanzen hier im Haus eher klein ist. Meine Sukkulenten und ich wir sind Freunde (Schaut! Die mögen mich!) aber sonst gibt’s hier kaum Pflanzen… halt! Da ist doch dieser Kollege der mich schon seit über einem Jahr begleitet und immer noch grün ist…

[gss ids=“2135,2136,2138,2139″ name=“1″ options=“timeout=3000″]

Und jetzt kommt der Gag: Ich hab keine Ahnung was das für eine Pflanze ist. Ich schäm mich auch ein bisschen. Würde euch ja gerne schreiben welcher Gattung er angehört, wie viel er so frisst … Verzeihung…. trinkt und was er vielleicht sonst noch kann. Aber ich weiß es nicht. Der Grünling hat noch nicht mal einen Namen. Er wächst einfach nur und wächst und wächst und wächst.

Also: wenn irgendjemand da draußen weiß, was ich hier im Wohnzimmer stehen habe: Teilt es mir mit! Der Kleine will seinen Namen wissen! Naja. im Grunde ist er mittlerweile recht groß.

Unterschrift