MENÜ
09-titel-adventskalender

Türchen Nr. 9 – Keksdosen-Upcycling im Betoneffekt

12-titel-adventskalender

Türchen Nr. 12 – Gemeinsamer Auftritt von Beton &...

10-titel-adventskalender-sw

10. Dez ’16 Kommentare (10) Views: 454 DIY, Stoff + Nähen, Winter, Weihnachten + Advent

Türchen Nr. 10 -Kleine Fuchs- & Waschbär-Anhänger aus Filz

Heute gibt es einen besonderen Beitrag: Meine Schwägerin in spe – Julia – hat zwar (noch) keinen eigenen Blog, aber viele schöne Ideen… seht selbst:

Füchse und Waschbären sind ja schon länger total angesagt, was ich auch wirklich gut verstehen kann. Sie sind einfach niedlich und was noch dazu kommt: zurzeit wohne ich in Kassel, was die Europastadt des Waschbären ist!
Leider habe ich bisher noch keinen in freier Wildbahn gesehen… Deshalb kam mir die Idee, einfach selber welche zu machen, die man sich ins Wohnzimmer hängen kann. Damit sie sich nicht so einsam fühlen kommen noch Füchse dazu und Schals kann man im Winter auch gut gebrauchen.

Man braucht:
die ausgedruckten Schablonen *klick*
Filzplatten in den gewünschten Farben
dazu passendes Garn + etwas dickeren Faden zum Aufhängen
Füllwatte
– für Filz geeigneten Flüssigkleber
Nähnadel
– evtl. weiße und schwarze Acrylfarbe für die Augen

1. Die Schablonen ausdrucken und ausschneiden.
2. Auf die Filzplatten übertragen und ebenfalls ausschneiden.

01_filzanhaenger_bild
3. Die mit ① beschrifteten kleinen Teile mit dem Flüssigkleber auf die mit ②beschrifteten mittleren
Teile kleben.
4. Etwas trocknen lassen und auf die großen Grundformen ③ kleben.
5. Bei den Waschbären wird mit schwarzem Garn ein Schnäuzchen aufgenäht und damit gleichzeitig die weiße runde Nase befestigt. Die Augen können auch aufgenäht werden, oder mit weißer Farbe und einem dünnen Pinsel aufgemalt werden. Die Füchse bekommen schwarze Augen.

 

 


6. Nun werden jeweils eine beklebte und eine „leere“ Grundform zusammengenäht, wobei unten
erstmal ein Stück freigelassen wird, um die Figuren mit der Watte zu befüllen. Dann wird der Rest
zugenäht.
7. Die kleinen Schals positionieren und festkleben.
8. Trocknen lassen und den etwas dickeren Faden oben mittig befestigen, sodass man die kleinen
Racker schön aufhängen kann.

Klar gibt es schon ähnliche Anleitungen, aber keine, die so gut in die Adventszeit passt!
Deswegen wünsche ich euch allen jetzt auch keinen besinnlichen Advent (das ist ja heutzutage leider sowieso kaum möglich), sondern eine wunderbar kreative Vorweihnachtszeit!

 

Liebe Grüße und viel Spaß beim Basteln!
Julia

logo-gelb-adventskalender-2016

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

10 Responses to Türchen Nr. 10 -Kleine Fuchs- & Waschbär-Anhänger aus Filz

  1. Rösi sagt:

    Diese Anhänger sind der Hammer! So süss und dabei voll cool!
    Die nehm ich mit in die Schule. Die Kids wird’s freuen.
    Herzliche Grüsse Simone

  2. Carolin sagt:

    Awww, sind die süß! :)

  3. Edeltraud sagt:

    Die sind ja süüüüß!!! – Herzlichen Dank für diese niedliche Idee!! – Ich wünsche Euch morgen einen schönen 3. Advent. LG, Edeltraud

  4. Kathrin sagt:

    Liebe Franzi, welch schöne Idee die Familie einzubinden! Klasse! Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, was es mit der fehlenden Verlinkung in der Liste auf sich hat! Jetzt kommt Licht ins Dunkel! Deine Schwägerin sollte sich wirklich überlegen auch zu bloggen, denn schöne Ideen hat sie ja wie man sieht! ;) Liebe Grüße, Kathrin

    • Franzy sagt:

      Liebe Kathrin,

      ich bin absolut deiner Meinung.
      Sie ist so kreativ, die liebe Julia…
      Ich werd‘ ihr da mal gut zureden XD

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  5. Die sind ja sehr süss diese Tierchen :-)
    Herzlichst Nica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *