MENÜ
outdoor-wanderlust-kerze-in-emaille-tasse-selbst-giessen-diy-7-820x510

DIY Wanderlust – eine Kerze in der Emailletasse als...

diy-einfache-weihnachtskarten-schwarz-weiss-gold-sticken-bestickt-christmascards-2

DIY schnelle Weihnachtskarten – Nur noch 9 mal schlafen…

sticken-embroyding-stitching-schwarz-weiss-black-white-mandala-adventure-nature-blackwork-11

10. Nov ’16 Kommentare (30) Views: 1473 DIY, Stoff + Nähen

Black and White – Sticken, Sticken, Sticken und wie ihr eure Motive einfach übertragt

Mich hat das Stickfieber erfast. Mein erste Werk nach Jahren habt ihr ja schon gesehen. seitdem habe ich mich wieder eingefuchst und bin total happy mit meinen Werken auf schwarzer Baumwolle.

Vor allem die Mandalas gefallen mir sehr. Es dauert seine Zeit einen solchen Rahmen zu füllen und die Dame im Handarbeitsladen ist wohl wirklich auch recht verwirrt, warum ich denn ständig neues weißes (und keine andere Farbe) Sticktwist kaufe… aber hey: das Ergebnis kann sich doch sehen lassen, oder?

Als ich mir überlegte schwarze Baumwolle in meine Stickrahmen zu spannen musste ich mir auch Gedanken darüber machen, wie ich meine Vorlage auf den dunklen Stoff übertragen möchte. Zunächst habe ich Schneiderkreide benutzt. Das klappe anfangs ganz gut, aber beim Sticken bin ich mit der Hand immer und immer wieder über die weißen Linien gefahren und so sind diese immer schwächer geworden bis ich am Ende des Stickbildes eigentlich nur noch geraten habe wo ich die Nadel einstechen muss.

Motiv auf dunklen Stoff übertragen: So geht’s

Also habe ich ein bisschen recherchiert und bin auf das Kopierpapier in weiß und gelb von burda entdeckt. Es ist im Grunde wie Kohlepapier das ich schon oft zum Basteln verwendet habe… nur eben für Stoff und in weiß! Perfekt!

Auf den Stoff legt ihr mit der beschichteten Seite nach unten das Kopierpapier. Darauf das auf Papier vorgezeichnete Motiv. Mit ein paar Stecknadeln alles zusammenstecken.

Mit einem stumpfen Bleistift fahrt ihr jetzt mit Druck alle Linien des Motivs nach. Da tut nach einem großen Mandala die Hand ganz schön weh, aber nach Entfernen des Papiers sieht man: es hat sich gelohnt! Das Sticken kann beginnen!

Natürlich darf man auch über diese Linien nicht permanent mit dem Handrücken fahren, aber sie halten schon einiges aus und so ist es mir gelungen auch die schönen Mandalas zu sticken.

Welches sind denn eure Lieblingsmotive und was tut ihr so mit euren gestickten Werken?

Unterschrift

 

Tags: , , , , , , , ,

30 Responses to Black and White – Sticken, Sticken, Sticken und wie ihr eure Motive einfach übertragt

  1. Britta sagt:

    Das ist ja eine schöne Idee zum Sticken!
    Früher habe ich auch sehr viel gestickt. Handtücher, und weihnachtliches….
    Iregendwie bekomme ich durch deine Bilder auch wieder lust…
    Meine letzte Stickarbeit liegt in der Schublade… *gg
    Liebe Grüße zu dir shicke,
    Britta

    • Franzy sagt:

      Hallo Britta,
      na dann los: mach die Schublade auf und los geht’s!
      Das Sticken ist irgendwie auch total entspannend …
      Wenn nur das übertragen des Motivs nicht wäre XD..
      Denn Spaß macht mir dieser Part nicht :D

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  2. Christine sagt:

    Ah! Wie cool! Ich häkle und stricke recht gern, gestickt habe ich aber schon jahrelang nicht mehr. So s/w ist das wirklich cool und ganz was anderes. So habe ich Sticken immer gar nich tim Kopf gehabt.

    • Franzy sagt:

      HEy christine,

      ich freu mich sehr, dass dir meine schwarz weißen Stickbilder gefallen :)
      Ich bin auch gespannt, wie sich das bei mir noch weiter entwickelt :)
      Vielleich thast du jetzt ja auch wieder Lust bekommen zur NAdel zu greifen?

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  3. Die Bilder sind der Hammer! Respekt! Wirklich toll! Wenn ich nur die Zeit hätte, würde ich das auch mal wieder machen ❤️

    • Franzy sagt:

      Hallo Fee,

      schön dich hier begrüßen zu dürfen!
      und ich freu mich sehr, dass du meine Stickbilder magst, vor allem weil ich deine kreativen Arbeite sehr bewundere :)

      Viele lieben Grüße

      Franzy

  4. Sehr, sehr, sehr genial und guter tipp. Danke!

  5. Hallo Franzy. Ich wusste nicht, dass es dieses weisse Kopierpapier gibt. Deshalb hätte ich mich nie an ein schwarzes Stickbild gewagt. Toll, dass du es trotzdem ausprobiert und die passende Lösung gefunden hast. Das Kopierpapier macht die ganze Arbeit natürlich wesentlich einfacher. Die Kontraste im Bild sehen super aus.
    ♥ Sabrina

    • Franzy sagt:

      Hallo Sabrina,

      ich bin auch eher zufällig darauf gestoßen.
      Dachte eher an diese Bügelstifte die ich aus dem Handarbeitsunterricht kannte. das Papier hat sich mir dann aufgedrängt XD

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  6. Deine Stickbilder sehen klasse aus <3
    Ich muss zugeben, ich habe noch nie gestickt. Nach deinen schönen Bildern habe ich jetzt so richtig Lust bekommen. Die Sache mit dem Kopierpapier ist echt toll, dann kann ja -fast- nichts schief gehen :) :)

    • Franzy sagt:

      Hihi, ja da kann wirklich fast nichts schiefgehen.
      einfach trauen. es ist gar nicht schwer!

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  7. RAUMiDEEN sagt:

    Liebe Franz,
    ich kann derzeit nicht bei Dir kommentieren, deshalb versuche ich unter diesen Post noch einmal mein Glück.
    Die Stickbilder sind mega schön. Wow, ich bin richtig begeistert. Ich sollte unbedingt auch einmal die Sticknadel schwingen, wenn dabei so etwas schönes herauskommt!
    Liebe Grüße
    Cora

    • Franzy sagt:

      Hey Cora,

      das ist ja blöd.. hm.. hier hat es funktioniert.
      Ich hoffe da sProblem war nur vorübergehend.

      Ich freu‘ mich jedenfalls,d ass dir meine Stickereien gefallen :)
      Danke!

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  8. Melissa sagt:

    Ui das gefaellt mir total gut Franzy! Auch der Wandbehang aus dem Stickrahmen im anderen Post :) Ich schreib dich glatt mal an mit Fragen zu den Materialien , ja? Mail kommt! :P

    • Franzy sagt:

      Hey Lilly,

      ich freu mich mega dich hier zu lesen…
      Sticktipps für alte Freundinnen gibts immer :)

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  9. Kaja sagt:

    Hey Franzy, dass sieht echt großartig aus! – Ich habe es in dieser Art noch nicht gesehen. – Es ist schon sehr lange her, dass ich gestickt habe – damals habe ich Herzchen und Blümchen gemacht, ja so war dass. Aber viel schöner was du uns heute vorstellst. – Danke, xx, Kaja // http://www.justblossom.de

    • Franzy sagt:

      Hey Kaja,

      freutm ich,dass du hier bist und dir meine Arbeit gefällt.

      Ich hab vor dem schwarz und weiß auch viele Blumen gestickt :)

      Viele liebe Grüße

      franzy

  10. Ich bin fasziniert ! Gerade die Mandalas sind so wunderschön und so detailliert, Wahnsinn!
    Ich ziehe meinen Hut vor dir ;)
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    • Franzy sagt:

      Hallo liebe Sandra,
      danke, ich freu‘ mich total, dass dir meine Mandalas gefallen.
      ist irgendwie eine meditative Arbeit… das tut oft ganz gut.

      Viele liebe Grüße
      Franzy

  11. Vera sagt:

    Das sieht ja cool aus! Wahnsinn, wie akkurat das geworden ist. Ich habe früher auch mal gestickt, fröhlich bunte Fische und Leuchttürme auf Handtücher… Und die ganze Verwandschaft musste so tun, als würde sie sich freuen :D Aber bei dir sehe ich jetzt, dass das richtig stilvoll aussehen kann. Da bekomme ich glatt wieder Lust aufs Sticken. Liebe Grüße!

    • Franzy sagt:

      Hey Vera,

      Freut‘ mich, wenn ich dir Lust auf’s Sticken gemacht hab‘. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass deine neueren Werke auch echt klasse werden würden.
      Also los: ran an die Nadel :)

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  12. Anne sagt:

    Danke für den tollen Tipp! Ich finde deine schwarz-weißen Stickbilder total toll. Ist echt mal was andere :-) Ich bin immer am überlegen, mal die Skyline unserer Stadt zu sticken, fand das aber ein bisschen zu spießig. Aber so sieht das bestimmt toll aus. Viele liebe Grüße, Anne

    • Franzy sagt:

      Hey Anne,

      ja, Skyline in diesem Look, das ist doch eine tolle Idee!
      Mach das!
      Ich bin gespannt auf’s Ergebnis.

      viele liebe Grüße

      Franzy

  13. Rösi sagt:

    Liebe Franzy
    deine Mandalas sind eine Wucht! So cool kann sticken sein!
    Merci fürs zeigen.
    Herzliche Grüsse Simone

    • Franzy sagt:

      Hey Simone,

      freut mich total,dass sie dir gefallen.. undja: ich dachte auch immer Sticken sei irgendwie altmodisch.. aber cool geht’s auch :)

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  14. Wow, liebe Franzy, was für eine Arbeit! Die Farbkombi finde ich super toll und so gar nicht spießig… Die Mandalas finde ich auch cool; Berg und Sonne sind mir etwas zu viel. Aber es sieht auch sicher toll aus, wenn sie gemeinsam an der Wand hängen. Liebe Grüße, fee

    • Franzy sagt:

      Hey Fee,

      Ja, die Mandalas gefalle nmir persönlich auch besser. da werd‘ ich auch noch einige von machen und auch was Tolles draus nähen :)

      Viele liebe Grüße

      Franzy

  15. Ama sagt:

    Bin völlig begeistert, hab Visionen von lila multicolor Garn auf lila Samt…:)
    Dankeschön für das Teilen Deiner tollen Idee und professionellen Ausführung!
    Und für das Extra mit dem Papier… ;)
    Bin ab heute Fan.
    Liebe Grüße von
    Ama

    • Franzy sagt:

      Hey Ama,
      Auf Samt sticken steht bei mir auch noch an. Gold auf Grün :)
      Aber auf deine Lila variante bin ich jetzt auch mega gespannt!
      Ich freu mich, dass es dir bei mir gefällt!

      Viele liebe Grüße

      Franzy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *